Lymphdrainage

Komplexe Physikalische Entstauung, Kompressionsbandagierung.

Lymphdrainage wird angewendet als Nachbehandlung von operativen Eingriffen und nach Sportverletzungen, bei denen das Lymphsystem geschädigt wurde und es zu starken Schwellungen kommt.

Durch Abbau von Schwellungen
kommt es zur Reduktion von Gewebespannungen.

Linderung von posttraumatischen oder postoperativen Schmerzen.

Regeneration von Lymphgefäßen im Operationsbereich.

Positive Beeinflussung der Narbenbildung.

 

 

 

Lymphdrainage